Standesamtlich heiraten in einem Agriturismo in der Toskana

„Wir würden gerne in einem wunderschönen, authentischen Location in der Toskana standesamtlich heiraten. Geht so etwas denn?“ „Standesamtlich heiraten in einem Agriturismo in der Toskana. Natürlich!!!“ Das war damals meine Antwort!

Ich kann mich noch sehr gut an das erste Gespräch mit meiner Braut erinnern. Ich fuhr gerade durch die Weinberge in der Toskana da erhielt ich den Anruf mit dieser Frage. Natürlich geht das! Mit uns! Ich erklärte ihr das ich mit verschiedenen traumhaften Agriturismen, Villen, Weingütern und Borgos zusammenarbeite, in denen auch eine standesamtliche Trauung direkt vor Ort möglich ist. So stand also dem Traum des Paares, ganz romantisch in einem Garten eines familiengeführten Borgos standesamtlich zu heiraten, nichts mehr im Wege. Nachdem ich J & M eine große Auswahl an Locations zukommen ließ, entschieden sich die beiden für einen traumhaften Borgo in der Nähe von Florenz. Die Kinder der beiden, die Trauzeugen und Freunde reisten bereits ein paar Tage vor der Trauung an. Der Besitzer ging dann der ganzen Hochzeitsgesellschaft am Vorabend der Trauung noch auf ein typisches Dorffest, in dem auch die lokalen Weine und typisch toskanisches Essen, wie Bruschetta mit Olivenöl, Wurst und Käse getestet wurden. Ein Ausflug unter Freunden, das Paar fühlte sich wie zu Hause. Genau das, wonach sie suchten! Und dann kam der Traumtag!

 

Standesamtlich heiraten in einem Agriturismo in der Toskana

 

Der Standesbeamte kam gemeinsam mit einer Vigilessa, die ganz offiziell den Hochzeitsakt bewachte, zur Location. Wir hatten Last Minute auf Wunsch des Bräutigams die Trauungslokation gewechselt. Vom Garten ging es auf die traumhafte Terrasse mit Aussicht auf die Wein- und Olivenbäumehänge. Auch das Wetter spielte Gott sei Dank noch mit. Eine traumhafte Aussicht, authentisch, mit dunklen Wolken, die sich aber nicht entleerten (seufzt) und ganz romantisch wurde die standesamtliche Trauung zelebriert.

 

Die Hochzeitsfeier in einem Landhaus

 

Nach dem offiziellen Akt gab es dann noch ein paar liebe Worte von Freunden und Familie und Lara mit ihrem Vater warteten schon mit einem Aperitif mit typisch toskanischen Leckereien. Der gute toskanische, selbst hergestellte Wein durfte natürlich nicht fehlen! Nach einer kurzen Stärkung entstanden dann diese traumhaften Bilder von Marco. Lange wollten wir die Hochzeitsgesellschaft nicht mehr warten lassen und das Mittagessen wurde dann im romantischen „Heustadel“ für alle serviert. Ein ausgelassenes Fest unter Freunden. Am Nachmittag war dann nochmal relaxen angesagt und zum Abendessen wurde dann nur noch ein kleiner Snack direkt vor dem Zimmer des Brautpaares, im privaten Garten serviert. Alle saßen noch lange in der warmen Sommernacht, genossen die Zeit gemeinsam und den eigen produzierten Wein!

Vielen Dank J & M das ich euch bei der Realisierung eurer standesamtlichen Hochzeit in einer typisch toskanischen Location helfen durfte. Die Organisation mit euch hat sehr viel Spaß gemacht. Der Hochzeitstag natürlich noch viel mehr. Bitte grüßt all eure Freunde und Kinder und ich hoffe auf ein baldiges Wiedersehen mit euch in der Toskana!

Vielen Dank auch Marco vom Fotografenteam Immagini di Paolo für die tollen Bilder! Für noch mehr Informationen über Hochzeiten in Italien schauen Sie doch mal auf unserer Homepage unter Hochzeitslocations und lassen sich inspieriren wo man überall in Italien heiraten kann!

Standesamtlich heiraten in einem Agriturismo in der Toskana

Location: standesamtliche Trauung im Garten eines Borgos in der Toskana

Gäste: 10 inklusive Brautpaar und Kindern

Serviceleistungen: Make up und Haarstylist, Standesamt Gebühr für die Zelebration direkt in der Location, Anmietung der Terrasse mit Aussicht auf die toskanische Landschaft, Trauungsbogen, Brautstrauß, Anstecker Bräutigam und Blumendekoration, Violinspielers während der standesamtlichen Trauung, Aperitif nach der Trauung, 4 Gänge Menu inklusive Hochzeitstorte, Wein und Getränke, Fotograf und Übernachtung in 5 Doppelzimmern bzw. Suite für 2 Nächte

Kosten dieser Serviceleistungen: circa 5600,00 Euro