Hochzeitstrends 2021 – Micro & Tiny Wedding

Hochzeitstrends Micro & Tiny Wedding

Würden Sie auch gerne dieses Jahr noch heiraten und fragen sich auch was die neuesten Hochzeitstrends 2021 sind? Außer den Trendfarben Gelb und Grau gibt es noch andere Themen, die vor allem zu dieser Zeit, meiner Meinung nach sehr wichtig sind. Hochzeitstrends sind vor allem Micro Tiny Wedding s. Gerne erkläre ich Ihnen was das eigentlich ist!

Hochzeitstrend: Micro & Tiny Wedding genannt oder auch als Elopement bezeichnet

Diese Art zu heiraten ist vor allem in dieser Zeit eine wunderschöne Möglichkeit euren Traum auch zu so ungewissen Zeiten zu realisieren. Micro Tiny Wedding hört man die Tage sehr oft. Damit sind Hochzeiten im kleinen Kreise gemeint. Meist nur bis zu maximal 30 Gästen. Ein Elopement hingegen ist eine romantische Hochzeit nur zu zweit.  Elopement kommt aus dem Englischen und bedeutet im wahrsten Sinne des Wortes “Durchbrennen”, “Entfliehen”, oder “Weglaufen“. Das Brautpaar sucht sich einen ungewöhnlichen Ort und gibt sich im kleinsten Kreise das Eheversprechen.

Diese Art zu heiraten ist ein echter Hochzeitstrend eine Micro bzw. Tiny Wedding oder auch ein Elopement, wird langsam immer beliebter!

Ich liebte diese kleinen Hochzeiten bereits von Anfang an, und diesen Trend mache ich somit gerne mit!

Ich durfte bereits sehr viele dieser „fuge romantiche“ organisieren. Ein paar dieser Hochzeiten habe ich auf meiner Homepage auch für Sie beschrieben. Schauen Sie einfach mal auf „Unsere Hochzeiten“ für mehr Inspiration. Pärchen die den Tag nur für sich genießen wollten. Meist heiraten die Paare dann ganz romantisch am Strand, oder in einem tollen Standesamt. Danach gestalten wir ein tolles Rahmenprogramm, wie z.B. ein Picknick am Strand, eine Weinprobe, einen Ausflug mit einem Oldtimer, einem Bootsausflug oder auch ganz außergewöhnlichen Dingen. Den der Tag gehört ganz alleine dem Paar. Romantische Fotos in einem typischen kleinen Dorf in kleinen Gassen, beim gemeinsamen Eis Essen oder Aperitif genießen, oder zwischen den Weinbergen beim Picknick zum Sonnenuntergang. Quality Time und gemeinsam genießen. Die Bilder werden dann meist nach dem Hochzeitsurlaub der Familie bei einer kleinen Gartenparty gezeigt, wo dann meist als Erinnerung auch der Wein der Location oder ein anderes Andenken den Gästen mitgegeben wird. Der offizielle Teil ist dann nicht nur eine Unterschrift im Standesamt, sondern ein ganz besonderer Moment nur zu zweit. Und gefeiert, wird dann in dieser ungewissen Zeit, sobald es wieder möglich ist mit allen Lieben zuhause. Meist mit einer freien Trauung oder auch noch ganz romantisch in der Kirche.

Hochzeitstrend Micro Tiny Wedding am Strand
Hochzeitstrend Micro Tiny Wedding am Strand

Weitere tolle Hochzeitstrends: Nachhaltig heiraten

Auch diesen Trend liebe ich. Denn auch darauf lege ich persönlich schon immer sehr viel Wert. Ganz unbewusst sind wir diesen „Trend“ schon immer gefolgt. Wir legen nämlich bei allem was wir tun sehr viel Wert auf die Umwelt. Saisonale Blumen, regionale und saisonale Küche. Wiederverwendung statt Verschwendung. Bioprodukte und Tierfreundliche Haltung, sowie humane Arbeitsbedingungen. Den wir lieben die Natur hier so wie sie ist und wollen diese natürlich auch noch für die weiteren Generationen beibehalten. Manchmal, gebe ich zu, bin ich etwas sehr verbissen, aber einen Sektempfang am Strand mit Plastikgläsern, nein Danke! Da packe ich lieber einen Picknickkorb mit echtem Besteck und Gläsern. Das ist erstens sehr viel schöner und vor allem produzieren wir so weniger Müll. Bisschen schwerer zu tragen, aber dafür spare ich mir das Fitnessstudio 😊

Picknick im Part - Elopement in Rom
Picknick im Park – Elopement in Rom

Hochzeitstrend: Outdoor Weddings: Waldhochzeiten

Trauungen unter freiem Himmel ist doch fast ein Must have! In Italien gibt es viele tolle Möglichkeiten, sogar standesamtlich unter freiem Himmel zu heiraten. Und ich kenne sogar ein paar Möglichkeiten, wo wir diese direkt im Wald machen könnten. Mein persönlicher Traum!! Auf Picknickdecken mitten im Wald, umringt nur von der Natur, allein oder mit den allerwichtigsten Menschen, ohne großes Schnick Schnack. Denn das wichtigste schenkt uns die Natur. Dazu noch die liebsten Menschen und der Moment des „Ja ich will“ ist einfach perfekt! Die Wälder hier in der Toskana auf Sardinien oder in Umbrien sind etwas anders als Sie das vielleicht von Deutschland kennen. Sehr viel dichter, mit tollen Lichtungen, die da plötzlich auftauchen. Unordentliche Büsche überall, verschiedene Baumarten, große Steine und auch Rehe und Hirsche laufen einem meist beim Spaziergang über den Weg. Eine Trauung direkt unter einer Jahrhunderte alten Eiche z.B. die da ganz majestätisch auf der Lichtung auf Sie wartet…… Ja dieser Trend ist ganz meiner! Und wer weiß, vielleicht auch Ihr Traum!

Hochzeitstrend: Trockenblumen

Perfekt zum Hochzeitstrend nachhaltig heiraten bieten sich natürlich auch Trockenblumen an. Diese sind mittlerweile sehr hochwertig, nicht das was man vielleicht aus der Jugend kennt. Vor allem da voraussichtlich die Blumenpreise die nächsten Monate eher in die Höhe steigen, da 2020 sehr viel überproduziert wurde und somit 2021 etwas zurückgefahren wird, sind Trockenblumen eine wunderschöne Option. Nachhaltig und kostengünstig! Pampasgras und Cloud Flowers z.B. für eine nachhaltige, natürliche Hochzeitsdekoration

traumhafter Trauungsbogen für eine mega romantische Strandhochzeit trotz Corona
traumhafter Trauungsbogen für eine mega romantische Strandhochzeit trotz Corona

Hochzeitstrend: Geometrischer Traubogen

Auch diesen Trend liebe ich! Endlich weg vom klassischen Trauungsbogen und hin zu außergewöhnlichem! Geometrische Figuren, Sextanten, Dreiecke etc. Außergewöhnlich wie Sie es sind, wird auch die Trauungsdekoration. Ein schöner Mix aus Boho. Gemixt, natürlich, bunt! Man darf alles! Sie können sich nicht entscheiden ob eher klassisch oder doch eher außergewöhnlich. Dann machen Sie beides. 2021 ist alles erlaubt!

 

Hochzeitstrend: Table Decor – mehr, bunter, mixed

Ja bitte!!!! Lassen Sie uns Farbe ins Leben bringen. Aus mit weiß und rosa. Bunt = Lebensfreude! Und diese haben wird, denn wir heiraten!!! Jede Saison hat wunderschöne bunte Blumen. Dazu der Mix mit Trockenblumen, bunten Tellern und Gläsern, Servietten oder Tischläufer, verschiedene Kerzen in verschiedenen Höhen und mit tollen Kerzenleuchtern. Ja so sieht die Tischdekoration 2021 aus!

Tischdekoration einer Countryside Hochzeit in der Toskana
Tischdekoration einer Countryside Hochzeit in der Toskana

Alles diese Trends kann man super als Hochzeitstrends Micro Tiny Wedding einbeziehen. Nachhaltig, bunt, lebensfroh nur zu zweit heiraten! Trauen Sie sich!!

 

Wenn Sie ein paar meine Einträge gelesen haben, denke ich, konnten Sie mich bereits etwas kennen lernen. Eigentlich bin ich nicht der Trendverfolger. Ich liebe meine Arbeit, ich liebe Italien und ich liebe die Natur hier in diesem Traumland! Jeder Ort hat etwas ganz Besonderes. Und genau dies unterstreichen wir. Ob Trend oder nicht. Einzigartig wie Sie es sind, wird auch Ihre Hochzeit. Ob gelb, grau, blau, rosa oder rot. Wichtig ist mir nur, dass Sie glücklich sind. Ob Trends 2021 oder Trends von 1999….

Wenn ich Ihr Interesse geweckt haben sollte, freue ich mich auf einen Anruf von Ihnen, um Sie gerne zu dem ein oder anderen Punkt ausführlicher beraten zu können. Termine können Sie hier ganz einfach online buchen. Ganz kostenfrei natürlich! Bis ganz bald hoffentlich!