Hochzeitsfeier im Weingut

Hochzeitsfeier im Weingut

 

Diese Hochzeit war auch etwas ganz Besonderes für mich! Eine Halloween Hochzeit am Strand mit anschließender Hochzeitsfeier im Weingut. Vor allem das bezaubernde Lächeln dieser Braut wird noch lange in meinem Herzen bleiben!

 

Wie alles begann

Kennenlernen durfte ich dieses herzliche Paar an einem meiner Lieblingsseen in Bayern. Schon beim ersten Kennlern Gespräch habe ich die zwei ins Herz geschlossen. Auch meine Tochter, die eine echt super Menschenkenntnis hat, meinte, dass Sie bei der Hochzeit der zwei unbedingt dabei sein wollte.

 

Und so begannen wir die gemeinsame Hochzeitsplanung für die Hochzeitsfeier im Weingut

Auch das Paar träumte von einer standesamtlichen Trauung direkt am Strand. Nur leider war das Paar an Ferien gebunden und so kamen nur die bayrischen Herbstferien in Frage. Eine Hochzeitsfeier am Strand ist dort aber nicht mehr ganz so schön, da es zu dieser Jahreszeit bereits sehr kalt und feucht werden kann. Dafür ist das Innland der Toskana zu dieser Jahreszeit ein Traum! Und so schlug ich den beiden die perfekte Kombination vor. Die standesamtliche Trauung wird direkt am Strand zelebriert. Barfuß im Sand, wie es sich das Brautpaar erträumte. Und die Hochzeitsfeier im Weingut! Die schönste Lösung, um die Wünsche des Paares mit der Einmaligkeit der Toskana zu verbinden und auch die kleine Hochzeitsgesellschaft, soviel wie möglich von dieser traumhaften Region Italiens kosten zu lassen! Und so begann die gemeinsame Hochzeitsplanung bis hin zum Hochzeitstag. In wenigen Monaten stand alles was nötig war und so genoss das Brautpaar eine entspannte Vorfreudezeit bis hin zu deren großen Tag!

 

Der Hochzeitstag

Der Wetterbericht versprach leider nichts sehr Gutes. Aber Gott sei Dank sind wir ja nicht im Norden Europas wo es tagelang regnet. Den hier in Italien, regnet es meistens nur pünktlich zur Trauung 😊. Aber alles kein Problem, den auch hier haben wir immer eine wunderschöne Lösung für das Paar. Der Wunsch war es barfuß am Strand zu heiraten, auch wenn es regnet, ist das unsere allererste Priorität. Und so änderten wir einfach ein Sonnensegel zu einem Regenschutz um und der Traum konnte sich für das Brautpaar erfüllen. Und der Hochzeitsakt wurde auch nicht nass! Alles kein Problem! Den Gästen boten wir Regenschirme an, denn wenn es nur der engste Familienkreis ist, machen aus Erfahrung eigentlich immer alle bei spontanen Aktionen mit. Den das gemeinsame Ziel, ein strahlendes Brautpaar, liegt ja auch der Familie am Herzen. Und wie man so schön sagt, wir ja nicht aus Zucker sind, haben uns die paar Tröpfchen auch nicht gestört. Und die Bilder werden eh viel schöner so, als bei grellem Sonnenschein, oder?! Die Trauung wurde musikalisch von einer Geigenspielerin begleitet, um diesen so sehr gewünschten Moment, noch emotionaler zu gestallten. Und die Braut Lächelte so wunderschön, als sie von ihrem Vater zu Strand geführt wurde. Barfuss natürlich! Zur Trauung hatte sich das Paar noch ein Sandritual gewünscht. Eine schöne Idee, denn anstatt dies, wie viele mit Sandkörnen zu machen, hatten die zwei Kügelchen aus Wachs. Und so gossen sie sich ihre eigene Hochzeitskerze! Nach der Trauung wurde dann angestoßen bis es zum tröpfeln aufhörte. Dann ging es an den Strand für ein paar Fotos, während die Gäste kulinarisch von Alessandro und seinem Team verwöhnt wurden. Ein kleiner Light lunch mit vielen leckeren Fingerfoods, vor allem aus Meeresfrüchten und Fisch. Nach ein paar entspannten Stunden am Strand ging es dann zurück, den die Hochzeitsfeier im Weingut erwartete uns ja auch noch!

 

Und so ließen sich alle im Weingut verwöhnen

Als alle zurück waren, kurz umgezogen hatten, wurden wir auch hier von der typisch toskanischen Küche und dem Team von Valentina von vorne bis hinten verwöhnt. Ein toller Aperitif mit dem eigen produzierten Wein und selbstgemachtem Brot, Wurstwaren und Käse öffnete uns den Magen für mehr. Die Familie hatte einige kleine Überraschungen für das Paar vorbereitet, das passte perfekt ins Timing! So genossen alle die gemeinsame Zeit, ein leckes Schmankerl, vor dem servierten Menü. Auch hier nur leckere Dinge! Kürbissuppe durfte zu Halloween nicht fehlen mit Kürbissen aus dem eigenen Garten natürlich! Typisch toskanische Pasta mit Saisonalem Gemüse und dann als Hauptgang endlich ein gutes Stück maremmanischer Kuh! Auch zum Abendessen hatte die Familie eine wunderschöne Überraschung für das Paar. Gemeinsam haben sie ein Lied für die zwei geschrieben und alle gemeinsam gesungen. Natürlich konnte ich mir da meine Tränchen nicht zurückhalten. Hätte mich ja auch gewundert, denn bei der Trauung liefen sie heute ausnahmsweise nicht. Weil die Braut immer so schön lächelte…. Ein wirklich wunderschöner emotionaler Tag mit ganz viel Lachen kam zum Abschluss. Auch hier hatte der Brautvater natürlich noch ein Highlight organisiert. Ein kleines Feuerwerk! Und um Ihnen zu zeigen, wie eine Hochzeitsfeier im Weingut aussehen kann, lasse ich nun nur noch die Bilder meines Fotografen Paolos sprechen.

L & J euch wollte ich hier nochmals ganz besonders für diesen wunderschönen Tag mit euch und eure Familie danken. Für die herzlichen Worte und für euer traumhaftes Lächeln, dass ich hoffentlich für ewig im Herzen tragen werde! Ich bedanke mich für euer Vertrauen und hoffe euch bald wieder alle in eurem Weingut wiedersehen zu dürfen! Eine ganz feste und herzliche Umarmung zurück nach Bayern!

 

Wenn Sie sich nun auch so eine schöne Hochzeit vorstellen können und sich diesen Traum realisieren wollen, kontaktieren Sie mich noch heute. Ich würde mich sehr freuen

Und das ist das Feedback des Brautpaares

Wir waren mit allem sehr zufrieden. Angela ist eine kompetente und sehr professionelle Hochzeitsplanerin. Sie hat uns all unsere Wünsche erfüllt und dadurch unseren Tag zu einem einmaligen Erlebnis gemacht. Wer in Italien heiraten möchte oder von einer Strandhochzeit träumt, ist bei Angela und ihrem Team in den besten Händen.
romantische Bilder im Weingut vor der Hochzeitsfeier
L & J
Strandhochzeit mit Hochzeitsfeier im Weingut

Hochzeitsfeier im Weingut

Unser Angebot:

Location: standesamtliche Trauung am Sandstrand Hochzeitsfeier im Weingut

Gäste: 12 Erwaschsene

Serviceleistungen: 3 Übernachtungen für 12 Gäste, Standesamt Gebühr, Fingerfood und Aperitif am Strand, Strandmiete, Violine zur Trauung, Traunngsdekoration mit 4 Säulen, weißem Teppich, Haarkranz und Anstecker, Tischdekoration aus der Trauungsdekoration, Hochzeitsmenü bestehend aus Aperitif mit Vorspeisenbuffet und 3 Gänge Menü und professioneller Fotograf

Kosten dieser Serviceleistungen: circa 13 000,00 Euro