Hochzeit mit Überraschung

Hochzeit mit Überraschung!

Das kann man wohl sagen! Wie gerne erinnere ich mich an E & R Hochzeit in der Toskana zurück…. Mittlerweile sind auch sie zu dritt, was mich natürlich noch mehr freut. Aber das war nicht die Überraschung zur Hochzeit. Sind Sie gespannt?! Dann erzähle ich Ihnen heute gerne die romantische Hochzeitsgesichte von diesem so herzliche Paar und einer der strahlensten Bräute die ich bis jetzt kennengelernt habe.

 

Einfach war es nicht, die Hochzeitssaison 2020

Aber wenn dann nach diesen ganzen Monaten voller Angst, Zweifel und Ungewissheit, doch eine so traumhafte Hochzeit stattfindet, ja dann hat sich der ganze Aufwand gelohnt. Und das Paar hat durchgehalten, viele Gespräche waren nötig, einige Tränen sind geflossen, aber am Ende wurde die Hochzeit noch schöner als erträumt.

 

Was war denn eigentlich der Plan, fragen Sie sich bestimmt

Eigentlich ein ziemlich einfacher Traum. Das Paar hatte mich 2019 im Büro besucht. Nach ein paar Stunden Stau, die Armen. Aber trotz allem, als die Braut eintritt übermannt mich ihr Stahlen damals schon. Unglaublich diese Energie, diese Herzlichkeit. Ein echter Familienmensch. Und das wünschten sich die beiden. An einem wunderschönen, außergewöhnlichen Ort, standesamtlich zu heiraten und danach eine kleine Familienfeier in einem schönen Weingut in der Toskana. Genau das was ich auch liebe. Nur die engste Familie, in einer authentischen Location, bei Freunden, gutes Essen und gute Wein und ganz viel getanzt werden sollte. Denn die Braut hat griechische Wurzeln und das kann natürlich nicht fehlen! „Lieblingskunden“ dachte ich mir. Genau für diese Paare hatte ich damals Marry me in Italy gegründet. Genau dies ist was ich meine Paare erleben lassen möchte. Schnell war klar, wir matchen, und die Planung ging los.

 

Ein paar Monate später begann dann die nervenaufreibende Zeit

Plan A, Plan B und auch Plan C wurde zurechtgelegt. Ich schweife hier nicht weiter aus, denn diese Monate möchte ich langsam aus meinem Gedächtnis streichen. Wichtig ist nur, wir hielten daran fest und es klappte!

 

Mit welcher Überraschung war die Hochzeit nun verbunden?

Langsam, langsam. Erst erzähle ich Ihnen mal wie der Plan A war 😊. Die Braut träumt nämlich sehr viel und eigentlich hatte sie den Wunsch, vielleicht doch am Strand zu heiraten. Na ja das Hochzeitsdatum sollte der 10.10.2020 sein. Etwas frisch, meinte ich. Daher war die erste Überraschung für die zwei, mein Vorschlag, doch mal den Get together Abend am Strand zu planen. Ja Strandparty anstatt von Pizza Party! Die erste Hochzeitsüberraschung an die Gäste stand!

 

Außergewöhnliche Trauung – ja gerne!

Da bin ich immer gerne mit dabei! Ich liebe außergewöhnliche Paare, außergewöhnliche Orte, nur nichts von der Stange! Daher habe ich eine unendliche Liste an Möglichkeiten zusammengestellt, wo man außergewöhnlich in Italien heiraten kann. Die Zwei wählten den traumhaften Kunstgarten im Herzen eines typisch toskanischen Dorfes in Meernähe.

 

Die nächste Überraschung zur Hochzeit war für mich

Als mir die Braut ihre Blumen und Farbwünsche nannte wollte ich sie nur noch umarmen! Nichts Klassisches, nichts „normales“. Auch hier außergewöhnliche, kräftige und lebensfrohe herbstliche Farben. Meine Floristin Lorella und ich waren aus dem Häuschen. Dazu noch „ach ihr macht das schon“ und unser Glück war perfekt! Lorella und ich konnten uns kreativ ausleben! Hatte ich schon erwähnt, dass ich das Paar liebe?! Aber da ich meine Kunden ja etwas kenne hatte ich schon verstanden worauf die zwei hofften. Das Ergebnis sehen Sie unten in der Fotogalerie. Alle waren hin und weg!

 

Die Hochzeit mit Überraschung im Kunstgarten war einfach wow

Nach dem tollen Get together Abend am Strand, einem entspannten Frühstück alle gemeinsam, dem Styling im Weingut für die Mädels, über die abenteuerliche Fahrt ins Dorf, einfach alles wunderschön. Der nicht vorhandenen Strom im Kunstgarten für die E Violine habe ich auch irgendwie gelöst bekommen…. Traumhaftes Set up und Sonnenschein. Und dann lief sie ein. Die strahlende Braut! Die standesamtliche Trauung wurde direkt im Kunstgarten zelebriert. Die Schwester der Braut hatte für die beiden, zusammen mit der Mama noch ein wunderschönes Ritual vorbereitet. Auch das war eine weitere Überraschung zur Hochzeit. Die Trauung war mega emotional. Einfach unbeschreiblich. Nach einem kurzen Spaziergang durch die Gassen hatten wir einen kleinen Sektempfang in einem typischen Restaurant direkt auf dem Hauptplatz organisiert. Zur Stärkung und zum Genießen.

 

Und eine weitere Überraschung zur Hochzeit erwartete das Paar

Denn genau heute fand das Stadtfest statt. Das hatte ich natürlich nicht verraten und so standen sie nun auf dem Hauptplatz umringt von Fahnenwerfern, Handwerkern, Trommelspielern, dem Grafen und der Gräfin…. Das mittelalterliche Stadtfest ist einfach ein Traum! Und mein Brautpaar mittendrin!

 

Die Überraschung zur Hochzeit war geglückt

Die Handwerker schenkten der Braut einen selbstgemachten Weidenkorb, die Fahnen Werfer standen Spalier, die Stelzenläufer und Jongleure ließen die Beiden einmal ihre künstlerische Ader ausleben. Ein Ereignis nicht nur für das Paar und die Gäste, sondern auch für das ganze Dorf und natürlich mega Spaß für das Foto und Videoteam!

 

Nach diesem unglaublichen Erlebnis ging es dann wieder zurück ins Weingut

Dort wurden die beiden dann mit einem super leckeren Aperitif, begleitet von dem besten Trio der Welt erwartet. Die Party begann direkt nach Ankunft im Garten des familiengeführten Weinguts. Es wurde getanzt, gelacht, getrunken und gegessen. Nach den letzten romantischen Bildern zum Sonnenuntergang ging es dann zu Tisch. Auch hier ein wunderschöner Set up mit den kräftigen Blumen die wir so lieben! Ein paar keine herzliche Details und der Tag war einfach perfekt. Nach dem Essen ging es wieder zurück in den Garten. Kalorien verbrennen bei super Musik von DJ Lorenzo, Alessandro mit seiner E Violine und Valentina mit der genialsten Stimme die ich je gehört habe! Letztes Highlight war dann noch die Hochzeitstorte. Auch hier kann man nur sagen, einfach schön lecker!

Die Hochzeit mit ganz vielen Überraschungsmomenten war einfach ein wunderschöner Saison Abschluss. Und als ich dann vor ein paar Monaten die freudige Nachricht über die Geburt des Sohnes erhalten habe, nahm ich mir vor, endlich die Hochzeitsgeschichte der Zwei für die Ewigkeit festzuhalten. Denn in Ewigkeit werdet ihr zwei in meinem Herzen bleiben. Zwei so herzliche Familienmenschen kann und will ich nicht vergessen. Liebe E, lieber R, ich hoffe euch bald wieder in der Toskana in die Arme schließen zu dürfen und dann euer Herzblatt kennenzulernen. Denn ihr wisst, der beste Babysitter bin ich 😉

Ich warte auf euch, um euch hoffentlich noch ein paar weitere Überraschungen zum Hochzeitstag machen zu dürfen! Ci vediamo presto!!!

 

Wenn Sie nun auch von einer wunderschönen Trauung unter freiem Himmel träumen, dann finden Sie auf in meinem Blog einen Eintrag, welche traumhaften Möglichkeiten Sie haben, in Italien auch so eine schöne Hochzeit mit Überraschungen zu realisieren. Wir würden uns freuen auch Sie überraschen zu dürfen!

Und das ist das Feedback des Brautpaares

Wenn Träume wahr werden... Angela hat unseren Tag am 10.10.2020 wahrhaftig perfekt geplant und durchgeführt! Wir hatten vorab weder eine der Locations gesehen noch einen der Dienstleister gekannt - für einen Profi wie Angela gar kein Problem: Sie hat uns genau das Richtige/die Richtigen vorgeschlagen, sodass wir uns einfach fallen lassen und ein traumhaftes Hochzeitswochenende (inkl. Strand, Weingut, emotionaler Trauung, spontanem Dorffest etc.) genießen konnten. Am Hochzeitstag war sie die ganze Zeit bei uns und hat alles im Hintergrund ruhig und koordiniert organisiert und uns mit einigen der großartigsten Details überrascht. 🙂 Gerade zu Coronazeiten war die Verunsicherung unsererseits im Vorfeld groß. Aber Angela hat uns abgeholt, uns unsere Befürchtungen genommen und war einfach für uns da. Letztendlich war alles sogar noch viel schöner als vorher erträumt - dank Angela! Sie ist schlicht und ergreifend eine großartige Planerin, mit der wir gemeinsam lachen und (vor Freude) weinen durften. Auf ein hoffentlich baldiges Wiedersehen in der Toskana, E & R
Hochzeitsfeier im Weingut
E & R
Hochzeit mit Überraschung

Hochzeit mit Überraschung

Unser Angebot:

Location: standesamtliche Trauung im Kunstgarten, Hochzeitsfeier und Übernachtung im familiengeführten Weingut

Gäste: 12 Erwachsene 2 Kinder

Serviceleistungen: 5 Übernachtungen in 9 Doppelzimmern, Get together Abendessen am Strand, Brautstyling mit Probestecken, Standesamt Gebühr, Sektempfang mit kleinem Aperitif im Dorf, Trauungsset up mit Baldachin, Holzstühlen, Brautstrauß, Ansteckern, Tischläufer aus Blumen für das Abendessen, Gastgeschenke aus Olivenöl, Lichterketten, Blumengestecke aus Pampas, Videograf, 2 Fotografen, Drone, , Hochzeitsmenü für Gäste und 7 Staff Member sowie exklusive Anmietung des Weingutes für eine ungestörte Party, Nake Cake Hochzeitstorte, E Violine zur Trauung, Aperitif und Party sowie Sängerin, Saxofonisten und DJ

Kosten dieser Serviceleistungen: unter 22 000,00 Euro