Hochzeit in Italien - Verona

Hochzeit in Verona als Überraschung?!!???

 

Eine Hochzeit in Verona, als Überraschung, genauer gesagt, die Braut soll nicht von ihrem Glück wissen. Geht das?! Ja es geht! Und sie haben es geschafft. Hier ein „Beweisfoto“ J wie das mein lieber Bräutigam so nannte!

standeamtliche Hochzeit in Verona
standeamtliche Hochzeit in Verona

Eine Überraschungshochzeit soll es werden, war die Antwort von Severin als ich ihn fragte, wie er sich seine Hochzeit vorstellt. Was meint der wohl mit Überraschungshochzeit, fragte ich mich. Ok Überraschung war klar, Hochzeit auch, aber beides zusammen, was soll man sich da drunter vorstellen?! Es wurde schnell klar, dass die Überraschung nicht für die Familie geplant war, wie es ja auch öfters passiert, sondern direkt für die Braut!

 

Severin erklärte mir am Telefon, sein Plan sei es, seine Marlene nach Italien direkt vor den Standesbeamten zu locken, und sie dort mit einer komplett und perfekt organisierten standesamtlichen Trauung an einem wunderschönen romantischen Ort zu überraschen! Und natürlich nur ich konnte ihm helfen seinen Plan in die Realität umzusetzen!

 

Sala delle Muse da Sala Guarienti - Museo degli Affreschi  Hochzeit in Verona
Sala delle Muse da Sala Guarienti – Museo degli Affreschi Hochzeit in Verona

Klar wenn man sich soooo beim mir einschmeichelt, kann ich nicht nein sagen! Auch wenn mir der Mund offen blieb. Denn sooo was ausgefallenes, na ja. Zweifel kamen mir auf, die ich ihm dann auch gleich mitteilte. Und das Kleid?! Und die Vorfreude?! Und die Dokumente?! Na ja, wie ihr bestimmt erkennen könnt, war ich jetzt nicht sehr begeistert von der Idee. Aber der sympathische Bräutigam konnte mich überzeugen! Mit seiner netten Art und seinem sturen Kopf (ist gebürtiger Bayer!) habe ich zugesagt und es keinen Moment bereut!

 

 

Nur was schlage ich Severin vor? Traumhafte Standesämter in Italien gibt es so viele….. Da kam mir Verona. Romantischer als Romeo e Giulietta…. Das war’s und Severin war begeistert. Glücklicher Bräutigam, glückliche Hochzeitsplanerin!

 

Nachdem ich ihm das Standesamt gebucht hatte, durfte ich dann meinen ersten Herzinfarkt ins Auge sehen. Mann hat sich im Monat geirrt, und der ganze Event, sollte schon einen Monat früher stattfinden! Wörtlich : Sorry Angela! Die Aufregung”. Na gut, alles zurück und nochmal von vorne.

 

Ich konnte dem Paar den traumhaften Saal im Museo degli Affreschi den Saal delle Muse da Sala Guarienti in Verona buchen.

 

Standesamt Verona Sala delle Muse da Sala Guarienti - Museo degli Affreschi
Standesamt Verona Sala delle Muse da Sala Guarienti – Museo degli Affreschi

Traumhaft mit Bräutigamen zu arbeiten! Blumen durfte ich aussuchen, Fotograf für Beweisfotos, sogar das Brautkleid hätte ich aussuchen dürfen, aber das lehnte ich dankend ab. Ein bisschen musste er schon auch was tun J. Das einzige was ich nicht durfte, anrufen! Klar sonst könne die liebe Marlene ja doch noch was mitbekommen.

 

Nach einer super Zusammenarbeit steht das Programm und das Paar ist nun auf dem Weg nach Italien. Da die kleine Tochter nicht ganz so begeistert war von der langen Fahrt, gibt es doch eine Planänderung, als Marlene vorschlägt, schon einen Stopp am Brenner einzulegen. So jetzt musste Severin sein Geheimnis verraten, denn zu einem Zwischenstopp war keine Zeit. Morgen ist Vorversprechen in Verona. Also offenbart er ihr die Überraschung! Tränen der Freude liefen und Marlene war ohne Worte über so eine tolle und einfallsreiche Idee. Also schnell weiter um pünktlich anzukommen. So wurde die Braut doch nicht um das Brautkleid shopping gebracht, so war auch der Weddingplanner glücklich, und am nächsten Tag kamen alle drei strahlend ins Museum. Das Lachen der 8 Monate alten Tochter überstrahlte alles! Ich hab mich sofort verliebt!

 

Die Trauung beginnt mit romantischer Harfenbegleitung. Bei der Artikelverlesung bezüglich der Kinder wirft die Kleine ein lautes Lachen mit ein, und dann muss Severin sogar noch ein Gedicht auf Englisch vortragen. Ein traumhafter Moment, und ich durfte diesmal als Trauzeugin fungieren, und nicht immer nur als Übersetzerin. Danke Marlene das ich jetzt noch soo viel länger mit euch Verbunden bin!

 

Nach der Trauung durfte ich mit der Kleinen spielen, während das frisch verheiratete Paar Fotos im Grab der Giulietta machte. Danach ging es noch zu einem romantischen Spaziergang durch Verona. Ganz entspannt und mit ganz viel Spaß schwitzten wir uns durch die Gassen. Nach ein paar Stunden war der Traumtag leider schon wieder zu Ende. Wir liesen den Nachmittag noch mit einem Crodino und Bier ausklingen. Dort erfuhr ich auch, dass ich beinahe der Grund für die Trennung wurde…

 

Nein, sowas darf nicht sein! Marlene erzählte mir, dass sie merkte das Severin die letzten Monate so geheimniskrämerisch war. Dann auch noch die heimlichen Telefonate…. Aber jetzt wusste sie ja warum und umarmte mich ganz fest! Eine Traumhochzeit in Italien, als Überraschung, dies hätte sie sich nie erträumen können!

 

Danach ging es für das Paar dann auf Hochzeitsreise. Und nachdem ich schon seit ewigen Zeiten auf einen Ring vom der Ponte Vecchio in Florenz träumte, habe ich Severin und Marlene solange genervt, bis er sich ergeben hat und die drei noch einen Abstecher nach Florenz machten, um dort den Ehering zu kaufen. Denn den konnte er vor lauter Überraschung, leider nicht mehr in Deutschland besorgen! Ein traumhafter Ring, in einer traumhaften Stadt in einem traumhaften, romantischen Land, Italien! So sind diesmal nicht nur das Brautpaar glücklich und zufrieden, sondern auch dem Weddingplaner würden alle Wünsche erfüllt!

 

Danke ihr drei! Ich freu mich schon euch in Hamburg bald wieder zu sehen! Alles Liebe und danke für diese Überraschungshochzeit in Verona!

 

Eure Trauzeugin Angela

 

Hochzeit in Verona

Location: Verona – Maskenmuseum

Gäste: nur Brautpaar

Serviceleistungen: Standesamt Gebühr, Trauzeuge, Dolmetscherin, Fotograf, Blumenstrauß und Anstecker sowie Make up und Haarstyling

Kosten dieser Serviceleistungen: circa 2100,00 Euro

 

 

After you have typed in some text, hit ENTER to start searching...